Biwak-Erlebnis auf der Plaine Morte

Beschreibung

26. Juli, 9. August, 24. August, 31. August
Beim Biwak-Erlebnis bauen Sie Ihr Basislager auf und genießen einen Abend auf 3000m Höhe auf der Plaine Morte

Wandern Sie mit einem Bergführer für einen Nachmittag durch die Berge oder besuchen Sie uns einfach, um den majestätischen Sonnenuntergang zu erleben, bauen Sie Ihr Basislager auf und genießen Sie ein Fondue inmitten der Natur, bevor Sie die Nacht unter dem Sternenhimmel, weit weg von den Lichtern der Stadt, auf 3000 Metern Höhe verbringen. Nach dem Erwachen können Sie den Sonnenaufgang auf den herrlichen umliegenden Gipfeln erleben, bevor Sie das Restaurant der Plaine Morte zu einem leckeren Frühstück erwartet. Mahlzeiten inbegriffen, adequate Matratzen und Schlafsäcke werden gestellt.

Nur Biwak
Mit Abo/Magic Pass Ohne Abonnement
Erwachsene 160.- 
Kinder 6-15 Jahre 120.- 
Kinder 0-5 Jahre alt Gratis

• Mindestens 4 / Maximal 10 (mit 1 Begleitperson)
• Zeitplan für das Biwak-Erlebnis: 16.30 Uhr am Ausgang der Funitel-Seilbahn der Plaine Morte - erster möglicher Abstieg (am nächsten Tag) um 9.45 Uhr vom Restaurant der Plaine Morte.

Wandern und Biwak 
Mit Abo/Magic Pass Ohne Abonnement
wandern für Gruppe von 4 bis 10 Personen CHF 400.00/Gruppe
+ Biwak CHF 160.-/Person

Buchen Sie Ihren Ausflug HIER

Sollten Sie nur an Wanderungen interessiert sein, informieren Sie sich hier: http://esscrans-montana.ch/


• Mindestens 4 / Maximal 10 (mit 1 Führer für die Wanderung und einer Begleitperson für das Biwak)
• Zeitplan für die Option mit Wanderung: Treffen um 11.00 Uhr am Ausgang der Funitel-Seilbahn, dann bringt Sie Ihr Reiseleiter um 16:30 Uhr zum Treffpunkt des Biwaks, am Ausgang der Funitel-Seilbahn.
• Erster möglicher Abstieg (am nächsten Tag) um 9.45 Uhr vom Restaurant der Plaine Morte.

Informationen
Reservierung bis 24 Stunden vor Reiseantritt.
Abhängig von den Wetterbedingungen und der Teilnehmerzahl behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Aktivität abzusagen. Stornierungen seitens der Kunden sind bis zu 24 Stunden vor Beginn der Aktivität möglich. Nach Ablauf dieser Frist wird kein Rückerstattungsantrag mehr berücksichtigt. Sollten Sie nur an Wanderungen interessiert sein, informieren Sie sich hier: http://esscrans-montana.ch/