Retour
Buchen

Booking +41 274850444

Mein Aufenthalt

Check In

Check Out

Erwachsene

Kinder

 Sonderangebote

Die Bedeutung der Suone für Grand Lens

Beim Buchstaben N bei der Grossen Suone von Lens treffen Sie Gérard Rey, der sich für die regionale Geschichte und Kultur begeistert. Er erzählt ihnen, warum die Grosse Suone von Lens auch Riouta-Suone genannt wird.

Gérard Rey

Gérard wurde 1934 in Lens geboren. Rund 40 Jahre lang unterrichtete er die Primarklassen in Flanthey, dann an der Orientierungsschule von Grône. Im Pensionsalter konnte er seiner Leidenschaft nachgehen: Die Forschung, die Vertiefung der Kenntnisse seines Dorfes, das Studium des Lebens der Bewohner, welche das Land unter oft sehr schwierigen Bedingungen erbaut haben wie die Grosse Suone von Lens oder die Suone von Riouta.

Weiterlesen

Die Grosse Suone von Lens

Erbaut um 1450 bietet Ihnen diese Suone einen herrlichen Panorama-Spaziergang mit einigen schwindelerregenden Passagen.

Das 125-Jahr-Projekt

Sylvie Doriot Galofaro, Samuel Bonvin und Martial Kamerzin erzählen Ihnen mehr über das 125-Jahr-Projekt und über die Geschichte der Destination.

Die Wanderung

Nous utilisons des cookies à des fins d'analyse, personnalisation du contenu et publicité. Des cookies provenant de tiers sont également utilisés dans certains cas. Vous acceptez explicitement l'utilisation de cookies. Vous pouvez révoquer ce consentement explicite à tout moment. Plus d'informations dans nos directives sur les cookies.

Accepter

Inscription à la newsletter