Retour
Buchen

Booking +41 274850444

Mein Aufenthalt

Check In

Check Out

Erwachsene

Kinder

 Gute Tipps für einen erfolgreichen Aufenthalt

Die vielfältigen Facetten der Plaine Morte

Beim Buchstaben O auf der Plaine Morte treffen Sie den Bergbegeisterten Alain Masserey. Er gibt Ihnen Ratschläge, was den Reiz des Gletschers ausmacht und wie man ihn voll und ganz geniessen kann.

Alain Masserey

Alain Masserey wurde am 3. August 1967 geboren, ist gebürtig von Venthône und dort auch wohnhaft. Er ist Metallbauer aber auch Musiker und absolvierte eine klassische Ausbildung am Konservatorium von Sitten und Lausanne. Seit jeher gehört seine Leidenschaft den Bergen und dem Laufsport. Im Alter von 17 Jahren hatte er sein erstes Bergerlebnis mit Firmin Chardon, einer bekannten Persönlichkeit in diesem Bereich.

Weiterlesen

Die Plaine Morte

Als höchster Punkt von Crans-Montana auf 3‘000 m ü. M. ist die Plaine Morte ein magischer Ort im Winter wie auch im Sommer.

Das 125-Jahr-Projekt

Sylvie Doriot Galofaro, Samuel Bonvin und Martial Kamerzin erzählen Ihnen mehr über das 125-Jahr-Projekt und über die Geschichte der Destination.

Die Wanderung

Nous utilisons des cookies à des fins d'analyse, personnalisation du contenu et publicité. Des cookies provenant de tiers sont également utilisés dans certains cas. Vous acceptez explicitement l'utilisation de cookies. Vous pouvez révoquer ce consentement explicite à tout moment. Plus d'informations dans nos directives sur les cookies.

Accepter

Inscription à la newsletter