Retour
Buchen

Booking +41 274850444

Mein Aufenthalt

Check In

Check Out

Erwachsene

Kinder

 Gute Tipps für einen erfolgreichen Aufenthalt

Johann Tschopp

  • _racine: johann tschopp 1 mois 1 ambassadeur

Johann Tschopp | Radrenn-Fahrer


Geburtsdatum: 1. Juli 1982

Erzielte Erfolge

1. Platz bei der Königsetappe des Giro 2010
1. Platz bei der Gesamtwertung der Tour of Utah und 1. Platz der Königsetappe im 2012
Bester Kletterer bei Paris-Nizza im 2013
Bester Kletterer bei der Tour de Romandie 2014
2 Schweizermeistertitel beim Mountainbike-Marathon im 2004 und 2015

Ziel
Das Hauptziel in diesem Jahr ist es, meine berufliche Umschulung erfolgreich zu schaffen. Gleichzeitig möchte ich aber körperlich top fit bleiben, um dann bei den verschiedenen Mountain-Bike Marathons gute Resultate erzielen zu können. 

Leidenschaften
Mountainbike, Ski, Skitouren, laufen. Ich hatte das Glück, von meiner Leidenschaft für das Radfahren  während 11 Jahren leben zu können. Was mir gut tut und mich fasziniert, ist nicht nur die körperliche Anstrengung sondern auch der Kontakt mit der Natur bei Sportarten wie dem Skifahren, den Skitouren oder dem Rad.

Aktuelle Teams: DT Suisse / Prodi / Cuore

Johann Tschopp ist der neue Botschafter des Fahrradsports in all seinen unterschiedlichen Facetten (Fahrrad, Mountainbike, Fatbike). Nach einer strahlenden beruflichen Karriere auf der Strasse, mit Erfolgen auf den grössten Rundfahrten und einigen prestigeträchtigen Siegen, hat sich der Kletterer von Miège mit Freude dem Ausdauer-Mountainbiken zugewandt. Ein intelligenter und „sauberer“ Junge – was sich nicht über alle im Feld sagen lässt.

Der Botschafter des Monats Mai

Johann Tschopp

Der Botschafter des Monats Mai ist Johann Tschopp. Johann stammt aus Miège, einem Dorf unterhalb von Crans-Montana, und ist Radrennfahrer. In seinen Hauptdisziplinen Strassenrennen und Mountainbike hat er bereits mehrere bedeutende Wettbewerbe gewonnen: Auf dem Asphalt belegte er jeweils den ersten Platz in der Königsetappe des Giro 2010, in der Gesamtwertung der Tour of Utah 2012 sowie im Bergfahren der Etappe Paris-Nizza 2013. Mit dem Mountainbike wurde er 2004 und 2015 Marathon-Schweizermeister und möchte auch dieses Jahr wieder beim Grand Raid glänzen. Das Velo kennt er jedenfalls in- und auswendig – ebenso wie die Gegend um Crans-Montana.

Hier ist er am liebsten. Und ebenso wie er können auch Sie die zahlreichen Infrastrukturen rund um Crans-Montana zum Velofahren nutzen, denn dieser Ort eignet sich perfekt für alle Arten von Velosport.

  • Eine Fülle von Möglichkeiten bietet sich zwischen dem Tal und den Höhen von Crans-Montana auf 200 Kilometern Strecken, die vom Profiradrennfahrer und Champion Steve Morabito geprüft und gutgeheissen wurden.
  • Mit dem Mountainbike kann man hier Enduro, Cross-Country und Downhill fahren. Es gibt 177 Kilometer markierte Bike-Strecken mit mehr als 2000 Metern Höhenunterschied.
  • Der Bikepark selbst besteht aus zwei Pisten, die in einem grossartigen North-Shore-Trail enden, und bietet unten einen Pumptrack für Neulinge.
  • In Crans-Montana gibt es ausserdem mehrere «Swiss Bike Hotels» sowie spezialisierte Sportgeschäfte, die auch Elektrovelos oder E-Bikes im Angebot haben und eine professionelle Beratung bieten.
  • Im Übrigen ist Crans-Montana von Siders aus in 15 Minuten ganz einfach mit der Standseilbahn zu erreichen, der Transport von Velos ist kostenlos.

Also ein richtiges Paradies für alle Velobegeisterten, in dem Sie ganz einfach nur Spass haben oder aber wie Johann Tschopp nach Höchstleistungen streben können. Kommen Sie nach Crans-Montana und entdecken Sie die Velosport-Vielfalt unserer Region!

Nous utilisons des cookies à des fins d'analyse, personnalisation du contenu et publicité. Des cookies provenant de tiers sont également utilisés dans certains cas. Vous acceptez explicitement l'utilisation de cookies. Vous pouvez révoquer ce consentement explicite à tout moment. Plus d'informations dans nos directives sur les cookies.

Accepter

Inscription à la newsletter