Buchen

Booking +41 27 485 04 44

Mein Aufenthalt

Check In

Check Out

Erwachsene

Kinder

 Sonderangebote

Wildstrubel

Durée moyenne

Distance

Point haut

Point bas

Difficulté

8st.08

24.54 km

2915 m

1486 m

Schwer

Informations

Profitieren von dieser Wanderung um ein idyllisches Panorama zu entdecken mit einem wunderschönen Sonnenuntergang über den Berner Alpen. Es ist eine zwei-Tagestour.

Von Violettes aus fährt der Wanderer mit der Gondel auf den Plain-Morte Gletscher hinauf. Dieser einzigartige Spaziergang über die Weisshornlücke bietet eine Aussicht auf die wunderschöne Landschaft der Rawyl-Gegend sowie die Fläche und den Raum rund um den Plain-Morte Gletscher und den Wildhorn-Gletscher. Der erste Tag endet bei der Wildstrubel-Hütte (die Höchstgelegende im westlichen Berner Oberland) welche dem Abschnitt Wildhorn und Kaiseregg des Schweizer Alpenclubs angehört. Diese befindet sich neben dem Rohrbachhaus auf einem kleinen Plateau welches sich auf 2793 M.ü.M. östlich des Weisshorns befindet. Am nächsten Morgen kommen Sie über eine Alm hinunter zum Tseuzier-See (Rawyl-Staudamm). Die Rückkehr entlang der legendären Ro-Suone ermöglicht den Wanderern welche sich fast inmitten der Felswand befinden, sich vorzustellen welche Schwierigkeiten unsere Vorfahren angetroffen haben und wie sie, ohne technische Hilfsmittel, diese unglaublichen Bauten errichtet haben. Diese steile und etwas schwindelerregende Tour, welche jedoch keine grosse Gefahr birgt, wird für Personen mit Höhenangst und ohne guter Kondition nicht unbedingt empfohlen. Dieser Spaziergang dauert zwei Tage.

Documents à télécharger

 KML