Buchen

Booking +41 27 485 04 44

Mein Aufenthalt

Check In

Check Out

Erwachsene

Kinder

 Sonderangebote

Itineraire patromoine bâti

Durée moyenne

Distance

Point haut

Point bas

Difficulté

14min

891 m

1140 m

1124 m

Leicht

Informations

Eng beieinander auf dem sonnigen Plateau welches sich oberhalb von Sierre ausbreitet, hat das Hauptdorf der grossen Gemeinde Lens einige sehr interessante Bauten konservieren können.

Lens und seine Gemeinde haben sich seit dem 12. Jahrhundert bestätigen können. Neben Religiösem und administrativem Zentrum während Jahrhunderten, ist Lens auch der Ausgangspunkt des Rawyl-Passes welcher Richtung Lenk im Kanton Bern führt. Diese Durchfahrt war früher einmal von Händlern und Mauleseltreibern vielbesucht, welche Ihre Waren in einem Lager, in einem dafür vorgesehenen Ort, im Gemeindehaus, im Zentrum des grossen Dorfes, unterstellten. Die Kultur der Ackerbau- und Viehzucht, welche den Landwirten ermöglichte sich selbst zu versorgen, setzt voraus, dass Getreidefelder, Weiden und Almen für die Viehzucht und Wälder und Weinreben vorhanden waren. Wie im Grossteil des Wallis hat Lens beschlossen sehr markante Bauten mit einer einzigen Funktion zu errichten anstatt von Bauernhöfen in denen das eigentliche Haus und die Ackerbau- und Viehzucht sich unter einem Dach befanden.

Documents à télécharger

 KML